Internationale Konferenz über Achtsamkeit 2024

Datum

Letzter Aufruf zur Einreichung von Stipendienanträgen

Der Starttermin der ICM:2024-Konferenz rückt näher und wir sind immer noch in der Lage sind, Stipendien für alle zu vergeben, die eines benötigen um Ihnen die Teilnahme zu ermöglichen, entweder persönlich oder online.

Unser Ziel war es, diese Konferenz so inklusiv und zugänglich wie möglich zu gestalten. Wir sind uns bewusst, dass es für viele Menschen wirtschaftliche Hindernisse gibt, und deshalb haben wir ein großzügiges Stipendienprogramm eingerichtet. Wir freuen uns, dass viele Menschen davon Gebrauch machen. Es wurden bereits 100 Stipendien vergeben und weitere sind in Planung.

Die Kombination aus Online-Konferenz und Stipendien dürfte die meisten finanziellen Hindernisse für die Teilnahme beseitigen. Eine Online-Ticket bedeutet auch, dass Sie Zugang zu den Aufzeichnungen der Konferenz erhalten, so dass Sie die Konferenz in aller Ruhe genießen können.

Wir haben das Verfahren zur Beantragung eines Stipendiums so einfach wie möglich gestaltet:

  1. Kreuzen Sie die Kästchen auf der Seite Antragsformular für den von Ihnen beantragten Fahrschein und die gewünschte Ermäßigung.
  2. Wenn Sie 50% des Ticketpreises nicht aufbringen können, geben Sie im Abschnitt "Sonstige Informationen" den Betrag an, den Sie aufbringen können.
  3. Das Stipendiengremium prüft jeden Antrag anonym.
  4. Sobald ein Ergebnis vorliegt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.
  5. Die E-Mail enthält einen Rabattcode für einen ermäßigten Eintrittspreis. Mit diesem Code können Sie sich über die Website der Konferenz anmelden.

Es werden 400 oder mehr Personen persönlich oder online teilnehmen. Bitte lassen Sie sich die Gelegenheit zur Teilnahme nicht durch finanzielle Hindernisse verbauen.

Die Frist für die persönliche Bewerbung um ein Stipendium endet am 15. Juli, aber wir verlängern die Frist für die Online-Bewerbung um ein Stipendium bis zum 29. Juli.

Herzliche Grüße

Bridgette O'Neill, Vorsitzende des ICM:2024-Stipendienausschusses

Ken Lunn, ICM:2024 Konferenzleiter

ICM:2024 Affinitäts- und Interessengruppen
Eine Botschaft des ICM:2024-Teams... Unser Ziel für die Konferenz ist es, dass jeder Teilnehmer das Gefühl hat, dazuzugehören, sich zu engagieren, Kontakte zu knüpfen, einen Beitrag zu leisten...
Mehr lesen →
Letzter Aufruf zur Einreichung von Stipendienanträgen
Da der Starttermin der ICM:2024-Konferenz immer näher rückt, können wir immer noch jedem, der ein Stipendium benötigt, die Teilnahme an der Konferenz ermöglichen, entweder ...
Mehr lesen →
DIE MACHT DER VERBINDUNG: WARUM ES WICHTIG IST, ONLINE AN DER KONFERENZ TEILZUNEHMEN
FÜNF GRÜNDE FÜR DIE ONLINE-Teilnahme an der ICM:2024, BANGOR Die Konferenz wird für jeden, der sich für Achtsamkeit und ihre Anwendung interessiert, eine äußerst wertvolle ...
Mehr lesen →
de_DEDeutsch